Gottesdienste ab 14.06. wieder im Gemeindehaus

Ab Sonntag, den 14.06.2020 werden bei uns in der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Mörfelden-Walldorf wieder Gottesdienste als Präsenzveranstaltungen stattfinden. Beginn ist sonntags um 10 Uhr in unserem Gemeindehaus in der Daimlerstraße 5.
 
Selbstverständlich finden die Gottesdienste unter Einhaltung der geltenden Vorschriften sowie Anwendung umfassender Hygienemaßnahmen statt. Um den erforderlichen Mindestabstand einzuhalten, ist die Teilnehmerzahl begrenzt und eine Voranmeldung bei Jorck Volz (Tel. 06105 / 999 21 39 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erforderlich. Außerdem wird vor Ort eine Registrierung aller Gottesdienstbesucher erfolgen, um im "Falle des Falls" die Nachvollziehbarkeit von Kontaktketten zu gewährleisten. Während des Gottesdienstes ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Jeder Gottesdienstbesucher wird gebeten, selbst eine eigene Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen und frühzeitig zu erscheinen, damit ein geordneter Gottesdienstbeginn gewährleistet werden kann. Auf Live-Gesang – auch seitens der Musiker auf der Bühne – wird vorerst verzichtet.
 
In den letzten Wochen fanden unsere Gottesdienste - mit Ausnahme eines ersten Präsenzgottesdienstes in kleinem Teilnehmerkreis zu Christi Himmelfahrt - ausschließlich "online" statt. Auch nach der Wiederaufnahme der Gottesdiente im Gemeindehaus wird bis auf weiteres ein Gottesdienst online unter www.fegmw.de abrufbar sein.